Gesundheit und Schönheit » Schwangerschaft und Geburt » Warum ernennen und wem Jodomarin bei der Schwangerschaft, welche es alternative Mittel ist

Warum ernennen und wem Jodomarin bei der Schwangerschaft, welche es alternative Mittel ist

Warum ernennen und wem Jodomarin bei der Schwangerschaft, welche es alternative Mittel ist

Die Veränderung des Gleichgewichts der Mikroelemente im Organismus der Frau beeinflusst den Zustand und die Arbeit ihres fertilen Systems unmittelbar.

Besonders merklich es in der Periode Lager des Kindes, wenn endokrin Drüsen die Mütter zur Leistung der Hormone die Hormone ergänzt werden, die von der Plazenta produziert werden.

Diese Faktoren beeinflussen den Inhalt des Jods im Blut der Frau wesentlich, und können die Verschärfung der Pathologien der Schilddrüse herbeirufen.

Zwecks der Verhinderung der ähnlichen Komplikationen und der Auffüllung der Vorräte des Jods im Organismus verwenden Jod enthaltend die medikamentösen Mittel, in der Art vom Präparat "Jodomarin".

Iodomarin bei der Planung der Schwangerschaft


Die jodnyje Vereinigungen sind im Organismus des Menschen überall anwesend, sie beschleunigen die Prozesse der Oxydierung, nehmen an den Prozessen des Metabolismus, der nervösen Regelung und des Gehirnstoffwechsels teil. Der Mangel des Jods wirkt sich auf das allgemeine Befinden aus und kann die Entwicklung der endokrinen Erkrankungen provozieren.

Warum ernennen und wem Jodomarin bei der Schwangerschaft, welche es alternative Mittel ist

Von den Symptomen, die auf die Notwendigkeit der Durchführung der Überprüfungen auf das Niveau der Hormone bezeichnen, sind:

  • Die chronische Müdigkeit, die Schwäche, den Kräfteverfall. Oft befreit Jodomarin bei der Schwangerschaft (die Rezensionen davon zeugen) von den ähnlichen Unannehmlichkeiten.
  • Tachykardie, baricardium – der Verstoß des Rhythmus des Herzes.
  • Die Verschlüße oder die Schwierigkeiten mit Entleerung des Darms.
  • Das Bremsen der intellektuellen Aktivität und der Geschwindigkeit der Reaktion.
  • Die Anwesenheit der Lähmungen.
  • Der Verstoß der fertilen Funktion, die Unfruchtbarkeit.
  • Taubstumpf bei den Kindern.

Bei der Planung der Empfängnis des Kindes ist die Durchführung der Überprüfung auf die Bestimmung der Kennziffern des hormonalen Hintergrunds sehr wünschenswert, einschließlich für die Bestimmung der Notwendigkeit in der Bestimmung des Präparates Jodomarin 200 bei der Schwangerschaft.

Bei der Aufspürung hyper oder der Hypofunktion des endokrinen Systems muss man zusätzlich gehen:

  • Die Ultraschallüberprüfung – wird helfen, die Struktur Drüsen zu bestimmen, das Vorhandensein der Verdichtungen an den Tag zu bringen.
  • Die biochemische und klinische Analyse des Blutes.
  • Die Konsultation bei Endokrinologe.

Bei offenbar die Abweichungen der Kennziffern des Niveaus der Hormone «shchitovidki» im Blut der Frau, wird Jodtherapie ernannt. Sie führen von den Kursen mit dem ständigen Monitoring des Zustandes des endokrinen Systems durch.

Es ist wichtig: die Präparate, die das Jod enthalten, ohne Konsultation Endokrinologe übernehmen es darf nicht!